Ich bin Martina Lauterjung und ein Kind aus „zwei Welten“​

Ich bin Martina Lauterjung und unterstütze Teams dabei, die eigene Arbeit konstruktiv zu hinterfragen um neue Wege zu erschließen und vermittle die handwerklichen Fähigkeiten dafür .

 

Mit mir erarbeiten Sie die unsichtbaren, versteckten

Muster und Potenziale in Ihrem Unternehmen. 

Ein anfassbares Bild Ihrer Unternehmensvision bekommen Sie gratis dazu.

Mein Vater war begeisterter Maschinenbauingenieur und meine Mutter ist Künstlerin. Für meinen beruflichen Lebensweg bedeutet das, dass analytisches Denken, konstruktive Lösungsfindung und der Drang nach kreativem Ausdruck und Intuition für die Kraft von Bildersprache eine Verbindung eingehen. 

 

Der erste Abschnitt meines Berufslebens wurde geprägt durch mein Diplom für Industrial Design. Ich gründete mein Büro für Industrieprodukte in klassischen Branchen, wie z.B. Kühlanlagen, Möbel und Scharniere. Nebenher führte ich mit Künstlerfreunden Kunstevents durch.

Ein Samenkorn war gelegt

Daraus entwickelte ich die ersten Teambuilding-Workshops, ohne den Begriff dafür zu kennen. Meine Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen, der Beobachtung und Analyse der Kunstevents machten mir klar:

  • „Normale Mitarbeiter“ blühen auf, wenn sie etwas kreativ erschaffen; etwas, das sie in die Hand nehmen können.
  • Stehen diese Objekte stellvertretend für Elemente aus dem Arbeitsleben, werden Gespräche darüber leicht und konstruktiv.
  • Der Blick auf die Bilder oder Objekte erweitert die Perspektive und Abstraktes erhält eine Form, die ein Gespräch darüber erst möglich macht.

Es keimt

Durch Zufall wurde ich auf das Thema Kommunikation und Präsentation am Flipchart aufmerksam. Ich führte mit Begeisterung Flipchartworshops durch, gewann 2011 den 1. und 2. Platz eines Gestaltungs Wettbewerbs.

Wenn Sie schon hier neugierig wurden, freue ich mich auf unser Gespräch.

Gestaltung im Auftrag besserer Kommunikation - mit dem Mut zu künstlerischen Methoden

Mein Neugierde auf das „Warum wirken Bilder so stark? „Woher kommt der Erfolg von Metaphern in der Kommunikation?“ führt mich zur Entwicklung unterschiedlicher Workshop-Formate für meine Kunden. 

Aus den Workshops in denen Fähigkeiten vermittelt werden, wurden mit den Jahren Workshops in denen die TeilnehmerInnen und Teilnehmer ihre Arbeitswelt erforschen und gemeinsam neue Wege beschreiten. 

Das Gefühl selbstwirksam zu sein und die persönlichen, wie die Geschicke eines Unternehmens beeinflussen zu können, schafft eine positive Energie bei meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern – und genau diese Energie treibt mich an und ich erzeuge sie immer wieder gerne.

Am meisten Freude bereitet es mir, zu sehen, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Workshop befähigt werden ihren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden  – und das mit einer Haltung, die von Offenheit und Zuversicht geprägt ist.

Vernetztes Denken - vernetztes Arbeiten

2019 bin ich mit Kollegen Mitglied der Profil-Experten. „Mit Softskills an die Spitze“: Mit einem umfassenden, integrierenden Ansatz stärken wir Fach- bzw. Führungskräfte und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsgestaltung Ihres Unternehmens. Mit unserem Trainingsprogramm unterstützen wir Sie dabei, Talente und Stärken zu erkennen, verborgene Potenziale auszuschöpfen und die persönliche Entwicklung innerhalb Ihres Unternehmens weiter voranzubringen.  https://www.profil-experten.de/

Mit Sabine Grosser führe ich online Workshops durch. Sie ist erfahrene Coach und Trainerin für Alexander-Technik. Wir haben ein Programm entwickelt, das MitarbeiterInnen dabei unterstützt, die Zeit am Monitor gesund, fit und produktiv zu nutzen.  https://ikos-grosser.de/

Ich bin auch neugierig auf Ihre Fragen und Gedanken, deshalb lassen Sie uns einfach ins Gespräch gehen:

Kunden